Zum Hauptinhalt springen
Vorteile auf einen Blick

Warum AQUATHERM ENERGY vertrauen?

aquatherm bietet ein umfangreiches Sortiment an vorisolierten Rohrleitungssystemen für industrielle Anwendungen und große Gebäudekomplexe wie z.B. Hotelresorts. Somit gelingt der Transport von heißen oder kalten Flüssigkeiten mit einem sehr geringen Energieverlust. Neben Gebäude- und Industrieanwendungen eignet sich aquatherm energy besonders für Fernwärme/-kälte und Nahwärme/-kälte. Als erdverlegte Varianten tragen unsere Rohrleitungssysteme dazu bei, Heizungs- und Kühlwasser sicher und effizient über längere Entfernungen zu befördern und damit mehrere Gebäude bis hin zu ganzen Städten oder Ballungsräume mit Wärme für Heizung und Warmwasser bzw. Kälte für die Klimatisierung zu versorgen.

Leckageüberwachung von Wärme- und Kühlnetzen

Leckageüberwachung von Wärme- und Kühlnetzen

In einigen Branchen regeln Vorschriften und Standards den sicheren Betrieb von Rohrleitungen. So auch bei Fern- und Nahwärme sowie -kältenetzen. Leckageüberwachungen tragen dazu bei, diese Vorschriften zu erfüllen und Wärme- und Kältenetze noch sicherer zu machen. aquatherm bietet ab sofort für seine Produktfamilie aquatherm energy entsprechende Systeme an und setzt damit neue Standards für die Zuverlässigkeit von Rohrleitungen aus dem Kunststoff Polypropylen.

Das in der Isolierung der Rohrleitung angebrachte Überwachungssystem der Brandes GmbH lokalisiert punktgenau Leckagen und meldet diese automatisch an die zentrale Überwachungseinheit.  Auf diese Weise werden Leckagen frühzeitig erkannt, bevor sie zu Sach- oder Umweltschäden, Betriebsunterbrechungen oder hohen Reparaturkosten führen. 

 

 

Produktinformation

Was kann AQUATHERM ENERGY?

Das aquatherm energy Rohrleitungssystem besteht aus vorisolierten Polypropylenrohren sowie Fittings und Fugen. Alle für aquatherm energy verwendeten Mediumrohre, und Formstücke bestehen aus dem Material Fusiolen PP-R/PP-RCT. Diese werden mit PUR-Schaum isoliert und mit  einem Mantelrohr aus HDPE umschlossen.

Das vorisolierte aquatherm energy Rohr eignet sich vor allem für den energieeffizienten Wärme- und Kältetransport. Das System ist die Lösung für viele verschiedene Anwendungen zur Verteilung von Wärme und kalter Flüssigkeit, darunter in Wärme-und Kühlnetzen, Wasserverteilung, Geothermie, Schwimmbadtechnik, Freiraumkühlung, in Kälteanlagen, Freiraumheizungen und Klimaanlagen. 

 

AQUATHERM ENERGY BLUE

Faserverbundrohrleitungssystem für Heiz-, Kühl- und Schmutzwasser:
SDR 9 in der Dimension 32 mm
SDR 11 in den Dimensionen 40 – 355 mm und
SDR 17,6 in den Dimensionen 125 – 355 mm

Mehr lesen
Weniger lesen

AQUATHERM ENERGY GREEN

Rohrleitungssystem für Trinkwasser
• Faserverbundrohrleitungssystem SDR 9 in den Dimensionen 32–355 mm
• Faserverbundrohrleitungssystem SDR 7,4 auf Anfrage verfügbar

Mehr lesen
Weniger lesen
Technische Details

Was sollten Sie über die technischen Eigenschaften von AQUATHERM ENERGY wissen?

aquatherm bietet vorisolierte Rohrleitungssysteme in verschiedenen Druckstufen in Größen von 32 – 355 mm an. Hinzu kommen vorisolierte Armaturen für Bögen und T-Stücke sowie Schrumpfmuffensets WTD mit Formteil für 32-125 mm Mediumrohre.

aquatherm energy Rohrleitungssysteme sind mit PUR-Schaum isoliert, der die funktionalen Anforderungen der DIN EN 253 erfüllt. Der Schaum ist homogen mit einer durchschnittlichen Zellgröße von nicht mehr als 0,5 mm.

Der Durchmesser des PP-Rohres entscheidet über dessen Einsatzort und Verwendungszweck. Damit Sie eine Rohrleitung vom Anschluss bis zum Austritt verlegen können, muss der Rohrdurchmesser der einzelnen Rohre und Fittings miteinander kompatibel sein.

 

aquatherm energy besteht aus mehreren Materialschichten, um einzigartige Festigkeits- und Isolationseigenschaften zu bieten:

Der SDR (Standard Dimension Ratio) ist eine Kennzahl zur Angabe der Druckbeständigkeit. Um eine gewisse Druckbeständigkeit zu gewährleisten, ist, je nach Materialart, eine bestimmte maximale SDR-Zahl notwendig. Es gilt: Je größer die Wandstärke, desto kleiner die SDR-Zahl und desto druckbeständiger das Kunststoffrohr. Die Einheit gibt das Verhältnis zwischen Außendurchmesser und Wanddicke eines Rohres an. aquatherm energy ist in folgenden SDR-Größen erhältlich:

Das Trägerrohr von aquatherm energy aus Polypropylen bietet gegenüber herkömmlichen Stahlrohren eine Reihe von Vorteilen: 

  • Geringes Gewicht 
  • Keine Korrosion 
  • Hohe Stabilität 
  • Hohe Schlagzähigkeit 
  • Geringere Rauheit im Inneren des Rohrs  
  • Beständig gegen die meisten Chemikalien 
  • Sehr gute Schweißeigenschaften  
  • Selbstisolierend
Verarbeitung

Wie kann AQUATHERM ENERGY verarbeitet werden?

Für die Verbindung von aquatherm energy Rohrleitungssystemen stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Mit den Fusionstechniken von aquatherm schaffen Sie schnell eine dauerhaft dichte Verbindung.

Mehr erfahren

Downloads

Weiterführende Informationen und Materialien

Zertifikate

Geprüfter Standard auf nationaler und internationaler Ebene

Zu unseren Zertifikaten

Kontakt

Finden Sie schnell und unkompliziert den passenden Ansprechpartner für Ihre Fragen und Ihr Vorhaben. 

Kontaktieren

Inhalte dieser Seite