NEWS

aquatherm

  1. Home
  2.  » 
  3. NEWS
  4.  » Neues Funkregelsystem

Neues Funkregelsystem für aquatherm black system und aquatherm orange system 

Das neue aquatherm Funkregelsystem verbindet modernste Technik aus dem Bereich Smart Home für alle Gebäudetypen. Die intelligente Steuerungstechnik kommuniziert funkgesteuert zwischen der Zentral-Funkeinheit, den Raumthermostaten sowie den Funk-Regelverteilern. Das System dient zur Steuerung der aquatherm Flächenheiz- und Kühlsysteme aquatherm black system und aquatherm orange system. 

Zentrales Bindeglied zwischen Heiz- und Kühlkreisverteiler stellt der Funk-Regelverteiler (Art.-Nr. 94422) dar. Dieser ermöglicht zur Einzelraumregelung die Kommunikation von bis zu sechs verschiedenen Regelzonen und insgesamt zwölf Stellantrieben. Zusätzlich steht ein Schaltausgang für Pumpe und Wärmeerzeuger per Funk oder Kabel zur Verfügung. Bei zusätzlichem Bedarf kann eine Erweiterung (Art.-Nr. 94423) für bis zu vier weiteren Zonen aufgesteckt werden. Die Einstellung der gewünschten Wohlfühltemperatur erfolgt an einem der drei vorhandenen Funk-Raumthermostate.

Unterschieden wird zwischen einem digitalen Funk-Raumthermostat mit Glas-Touchscreen (Art.-Nr. 94418) sowie einem programmierbaren Funk-Raumthermostat mit LCD-Display (Art.-Nr. 94419). Im Kühlfall wird die Taupunktüberwachung mittels Raumthermostat mit integriertem Hygrostaten (Art.-Nr. 94420) und externem NTC-Temperaturfühler (Art.-Nr. 94426) realisiert. Vervollständigt wird das Regelsystem durch Funk-Einzelempfänger für den Heiz- und Kühlbetrieb (Art.-Nr. 94424). Diese finden Einsatz im Bereich der Zonenregelung im Vierleiter-System zur Steuerung von Zonenventilen. Funk-Einzelempfänger und Raumthermostat kommunizieren unmittelbar miteinander. Hier kann auf den Einsatz eines Funk-Regelverteilers verzichtet werden. Über eine optionale Zentral-Funkeinheit (Art.-Nr. 94417) wird der Zugang via Smartphone oder Tablet ermöglicht. Somit kann die Heiz- und Kühlanlage ständig überwacht und Einstellungen vorgenommen werden.

Das Gesamtsystem wird durch die aquatherm Heiz-Kühlkreisverteiler vervollständigt. Diese ermöglichen eine individuelle und bedarfsgerechte Einstellung der Volumenströme über Regulierventile. Die Verteiler werden in vormontierter und anschlussfertiger Ausführung auf einem Konsolenset mit Bügel und Schallschutzeinlagen geliefert.

Kontakt:  aquatherm GmbH | Biggen 5 |  57439 Attendorn | Deutschland | Tel: +49 2722 950 0 |  info@aquatherm.de