Kunststoffschweißen gemäß DVS-Regelwerk

Schulung

  1. Home
  2.  » 
  3. Schulung
  4.  » Kunststoffschweißen gemäß DVS-Regelwerk

Ein aquatherm Präsenzseminar mit Martin Bäumer

Inhalt

Schweißerprüfungen nach der Richtlinie des DVS-Regelwerks 2212 sind als Qualitätsnachweis zunehmend gefragt.
Zusammen mit unserem Partner, der Handwerkskammer Dortmund, vermitteln wir Ihnen die nötigen Grundlagenkenntnisse nach DVS 2281 in den Fachgebieten Aufbau und Arten der Kunststoffe, Anwendung von thermoplastischen Kunststoffen und Herstellen von Schweißverbindungen und bereiten Sie auf die Kunststoffschweißerprüfung nach DVS 2212 vor. Den Kurs schließen Sie mit der DVS-Schweißerprüfbescheinigung ab.

Themen:
– Theoretischer Teil I: Grundlagenkenntnisse thermoplastischer Kunststoffe
– Theoretischer Teil II: Schweißverfahren, DVS-Richtlinien, mögliche Fehler beim Schweißen
– Praktischer Teil: Schweißen von Kunststoffrohren (PE und PP) in den Schweißarten HE-Muffenschweißen, HE-Stumpfschweißen, Elektrofusion
– Prüfung in Theorie und Praxis (Prüfstück herstellen)

Referent

Martin Bäumer & Ausbilder der Handwerkskammer Dortmund

Zielgruppe

Planer, Handelspartner, Verarbeiter, Kunden und ihre Mitarbeiter

Dauer

3 Tage

Termin

2021: noch offen

Kosten

noch offen

Die erhalten nach Abschluss der Schulung ein Teilnahmezertifikat und die DVS-Prüfbescheinigung.

Anmeldung Präsenzseminar

Zur Anmeldung senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Weitere Schulungsangebote

Werksbesuch

Werksbesuch

Ein Präsenz-Seminar für Planer, Handelspartner, Verarbeiter, Kunden und ihre Mitarbeiter

Kontakt: www.aquatherm.de | aquatherm GmbH | Biggen 5 | 57439 Attendorn | Deutschland | Tel: +49 2722 950 0 | info@aquatherm.de