PRESSE

   Tag der Ausbildung

 

Tag der Ausbildung bei aquatherm   

Blick hinter die Kulissen am 13. Oktober

Für alle Schüler der Klassen 8 bis 12 bietet aquatherm einen Tag der Ausbildung an. Am Donnerstag, 13. Oktober, öffnet der weltweit führende Hersteller von Kunststoff-Rohrleitungssystemen aus Polypropylen für den Anlagenbau und die Haustechnik seine Pforten am aquatherm Hauptsitz in Attendorn, Biggen 5.

Den Teilnehmern wird an diesem Tag ein Blick hinter die Kulissen des Unternehmens ermöglicht. Los geht es um 10 Uhr im neuen aquatherm Campus. Bei einer ausführlichen Werksführung mit spannenden Einblicken rund um die Produktion von Kunststoffrohrleitungen werden unter anderem die Ausbildungsstellen für 2023 vorgestellt. Der Projekttag endet gegen 14 Uhr.

„Es ist bereits unser zweiter Tag in diesem Jahr, der sich dem Thema Ausbildung widmet“, erklärt aquatherm Ausbildungsleiterin Natalie Martini. „Bei der Premiere im August war das Feedback überaus positiv. Deshalb war für uns klar, dass wir eine Wiederholung anbieten möchten. Mit der Veranstaltung wollen wir den Schülern und potenziellen Auszubildenden zeigen, welche vielfältigen Möglichkeiten der Berufsausbildung sich bei aquatherm bieten – sowohl im gewerblichen als auch im kaufmännischen Bereich.“

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist hier möglich, weitere Informationen gibt es hier.

BILDMATERIAL

Abbildung einer Hybrid-Yacht im Meer

aquatherm lädt herzlich zum Tag der Ausbildung am 13. Oktober ein.                                   Foto: aquatherm

DOWNLOADS