Zum Hauptinhalt springen

Deckensystem: Metallkassetten mit Bandrastersystem

Die aquatherm black Energie-Register zum Heizen und Kühlen werden in die Metallklemmkassetten eingelegt und durch Niederhaltemagnete befestigt. Durch den direkten Kontakt der Register mit dem Blech bzw. Akustikvlies ist eine gute Leistungsübertragung gewährleistet.

Vorteile
  • hohe Heiz- und Kühlleistungen durch hervorragende Kontaktübertragungsfläche
  • werkseitig vorgefertigte Registermodule für die schnelle Montage vor Ort
  • besonders einfache Montage durch Niederhaltemagnete
  • wartungsfreies System
  • Kombination mit zentral aufbereiteter Außenluft möglich
  • das System ist in bereits bestehende Metalldeckensysteme nachrüstbar
  • hohe Schallabsorption bei den Metalldeckenplatten mit Mikroperforation
  • Einbau in Kombination mit verschiedenen Deckeneinbauten-/aufbauten wie z. B. Leuchten, Brandmelder und Lüftungskomponenten
  • Leistungsabgabe ohne Zuglufterscheinungen
  • geräuschlose und nicht sichtbare Heiz- und Kühlfunktion
Schallabsorption

Nicht nur bei Bürogebäuden ist die raumakustische Gestaltung ein wichtiger Faktor. Eine Minimierung der Schallausbreitung und damit eine bessere Sprachverständlichkeit ist durch einen hohen Schallabsorptionsgrad erreichbar.

 

zum Tutorial

Inhalte dieser Seite