ANWENDUNG

HVAC / HLK

Keine Chance für Korrosion

Ein reibungsloser Betrieb über viele Jahrzehnte: Das ist ein einfach formulierter, wenngleich nicht immer leicht umzusetzender Wunsch im Bereich der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagentechnik. Im Klimaanlagenbau eingesetzte Stahlrohre sind beispielsweise besonders anfällig für Korrosion an der Rohraußenseite. Kondenswasser, das sich zwischen der Isolierung und dem Rohr bildet, greift die Rohroberfläche an und zersetzt sie. Bei Heizungsanlagen ist Korrosion im Rohrinneren ein großes Problem: Sie führt zu Druckverlusten sowie einem erhöhten Energieverbrauch bei den eingesetzten Pumpen.

Mit aquatherm bluepipe gehören Korrosionsschäden der Vergangenheit an, denn es besteht aus dem zu 100 % korrosionsresistenten Werkstoff Polypropylen. Damit wird die Lebensdauer des Klima- oder Heizungsanlagensystems beträchtlich verlängert.

Aufgrund seiner wärme- und schallisolierenden Eigenschaften benötigt aquatherm bluepipe im Vergleich zu metallischen Rohren eine deutlich geringere Isolierung gegen Wärme- und Kälteverlust oder Kondensatbildung bei Unterschreitung des Taupunktes und ist somit ideal für Heizungs- und Kühlsysteme von Gewerbegebäuden bis hin zu Einfamilienhäusern geeignet. Sein leichtes Gewicht erleichtert außerdem die Installation und bringt erhebliche Zeitvorteile mit sich.

Produktvorteile

aquatherm blue pipe:

 

  • hohe Temperaturbeständigkeit
  • hohe Druckbelastbarkeit
  • absolut korrosionsresistent
  • Resistenz gegenüber Chemikalien
  • geringeres Gewicht als metallische Werkstoffe
  • dünnere Isolierung benötigt im Vergleich zu metallischen Rohren

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie hier.

VERARBEITUNG

aquatherm Rohre und Fitting werden durch Schweißen miteinander verbunden. Der Kunststoff verschmilzt dabei zu einer homogenen, stoffschlüssigen Einheit. Doppelte Materialstärke an der Verbindungsstelle – das bedeutet doppelte Sicherheit an dem sonst kritischen Punkt eines Rohrleitungssystems. Mit der Fusionstechnik von aquatherm schaffen Sie schnell eine dauerhaft dichte Verbindung!

Abhängig von der Dimension werden Rohre und Fittinge durch das Heizelement-Muffenschweißverfahren, das Stumpfschweißverfahren oder das Elektro-Muffenschweißverfahrenverbunden.

DOWNLOAD

Technischer Katalog

Weitere Informationen finden Sie in unserem aquatherm blue pipe Katalog. 

Technischer Katalog

Weitere Informationen finden Sie in unserem technischen Gesamtkatalog.

Rohrreibungsgefälle

Rohrreibungsgefälle zu unseren PP-R-Rohrleitungen finden Sie hier.